32. Aina Waeber

1994, Soziologin

Ich kandidiere für ein vielfältiges und offenes Winterthur. Für eine Stadt, in der sich Menschen wohlfühlen, in der sie zum Stadtleben beitragen wollen und sich als Teil der Gemeinschaft sehen. Für eine Stadt, die Menschen willkommen heisst und Raum für andere Lebensentwürfe lässt.